Du hast Fragen? 

Wende dich direkt an uns, wir sind gerne für dich da!
Tel. +385 95 19 85 86 7

 

Wir sind erreichbar

Mo. - Fr.  9:00 - 18:00 Uhr 

Folge uns auf Facebook

FAQ



Kosten vor Ort

Im Reisepreis sind bereits alle Kosten ( im all Inclusiv Packet) rund um die 
Endurotouren enthalten. 
Lediglich Ihre Persönlichen Ausgaben müssen Sie selber Zahlen wie z.B. die Getränke und Sonderwünsche im Hotel sowie Tagesausflüge rund um Zadar und Nachtleben. 
In Kroatien werden keine Euro akzeptiert, Sie können gleich am Grenzübergang in einer Wechselstube Ihr Geld Wechseln oder an den Geldautomaten Geld ziehen. In fast jedem Ort finden Sie Wechselstuben und Geldautomaten.

 




Gruppengröße


Unsere Gruppen pro Tourguide sind nicht größer als  max. acht Fahrer. Falls sich Gruppen mit mehr als acht Fahrer Melden dann wird ein zweiter Tourguide gestellt. 




 

Das erste mal


Sie haben halb Europa mit Ihrem Strassen Motorrad schon gesehen und haben das  Bedürfnis verspürt mal eine Hard Enduro zu probieren und Staub zu schlucken?
 Dann haben wir genau das Richtige für Sie.
Ein Tag Enduro Training in unserem geschlossenen Trainings Enduro Park, danach 2 Tage im offenen Gelände Gas geben, das ganze mit erfahrenem deutschem Instruktor. Fragen Sie uns.

 

Exklusive Woche

Ab sechs Fahrer können wir für Gruppen je nach Termin auch eine exklusive Tour ohne "fremde" Fahrer reservieren. Fragen Sie uns.




 

Motorradausfälle

Keinen Tag verpassen. Für den unwahrscheinlichen Fall von Komplettausfällen steht Ihnen ein Ersatzmotorrad zur Verfügung, bei Bedarf liefern wir das Ersatzmotorrad innerhalb kürzester Zeit raus auf den Track. Bei kleineren Schäden wird sofort vor Ort Ihr Motorrad wieder flott gemacht.




 

Motorradbekleidung

Safty First, aus Sicherheitsgründen empfehlen wir unbedingt geeignete Enduro Ausrüstung wie (Helm, Enduro Stiefel, Handschuhe, Protektorenhemd etc.) mitzubringen. Die Ausrüstung kann während der Tour im Hotelzimmer oder im Trockenraum verstaut werden.

 




Mietbekleidung

Aus hygienische Gründen bieten wir vor Ort keine Mietbekleidung an.

 




Reisetermin

Die beste Reisezeit für Enduro Trainings und Touren ist bei uns Region abhängig. 
Die Region Dalmatien an der Adria Küste empfiehlt sich von Februar bis mitte Juni und ab September bis Dezember, die regionen Zagorje und Lika sind von April bis Oktober am besten für Touren geeignet. Die Sommermonate Juli und August sind auf Grund großer Hitze in der Region Dalmatien nicht geeignet zum Enduro Fahren, aber auf Wunsch natürlich möglich, viele Strände, Flüsse und Wasserfälle laden immer wieder gerne zum Baden ein.
 Wir haben ausgewählte Termine für Sie wo sie sich als Einzelfahrer reinbuchen können, in Sonderfällen stimmen wir die Termine mit Ihnen und der Verfügbarkeit unserer Motorräder im Einzelfall ab.




 

Gruppenzusammenstellung und Fahrkönnen


Einzelfahrer versuchen wir mit anderen Endurofahrern mit demselben Fahrkönnen zusammenzubringen. Deshalb sind richtige Angabe zur Selbsteinschätzung in der Anmeldung sehr wichtig, wir wollen nicht das Sie sich in einer Gruppe zu unterfordert oder zu überfordert fühlen. 




 

Wahl der Endurotracks und Fahrkönnen


Die Wahl der Endurotracks wird an Ihrem Fahrkönnen ausgerichtet. Im Vordergrund  steht vor allem der Spaß im Gelände und die Kameradschaft,  auf  schwierigen Passagen ist gegenseitige Hilfe höchstes Gebot. Großen Wert legen wir darauf, daß kein Teilnehmer über- oder unterfordert wird. 



 

Aus rechtlichen Gründen müssen wir darauf hinweisen

Jeder Teilnehmer ist selbst verantwortlich um festzustellen ob seine individuellen Fähigkeiten und sein Fahrkönnen zum Bewältigung der Routen ausreichen. 
Wir als Veranstalter und den Tourguide treffen keine Verpflichtung, die Fähigkeiten und das Fahrkönnen der Teilnehmer festzustellen und zu überprüfen.


 

Was bei Schlechtem Wetter


Bitte auf jeden Fall Regenbekleidung mitnehmen. Das Gelände ist auch bei Regen gut fahrbar durch den felsigen Untergrund, jedoch haben wir auch Tracks  im schlammig und lehmigen Boden und das macht erst richtig Spaß.

 

Briefing am ersten Endurotag

Am ersten Abend wir unser Guide Ihre Wünsche abstimmen. 
Das ist natürlich nicht fix. Wir können jederzeit ein Ecke nochmals erfahren und den Schwierigkeitsgrad ändern. Das kann jederzeit flexibel in die Tagesetappen eingebaut werden.

 

Haftung für Verletzungen


Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Haftung für selbstverschuldete Verletzungen übernehmen können. Wir empfehlen Ihnen, unbedingt eine  Auslandskrankenversicherung abzuschließen. Kroatien verfügt über moderne 
Kliniken mit gut ausgebildetem englisch- oder deutschsprachigem Personal. 




 

Schäden am Motorrad

Bei der Fahrt durchs Gelände passiert es immer wieder: Eine Beschädigung der Motorräder durch Sturz. Vor Ort haben wir die gängigsten Ersatzteile verfügbar, damit keine Ausfallzeiten entstehen. Für die Behebung der Schäden stellen wir Ihnen lediglich die Ersatzteile zu den offiziellen Herstellerpreislisten in Rechnung. 
Bei der Übernahme wird der aktuelle Zustand des Motorrades schriftlich festgehalten, damit Sie auf keinen Fall für Vorschäden haften müssen.

 

Begleitpersonen und Verlängerungswoche


Gerne können Sie Ihre Familie oder Ihre Freunde, die nicht mit dem Motorrad durchs Gelände heizen wollen, nach Kroatien mitbringen. Die Strände rund um Zadar sind sehr vielseitig von Sandstränden bis Felsstränden und Kies, das glasklare Wasser, einsame Buchten und die Sehenswürdigkeiten sind für einen erholsamen und interessanten Badeurlaub sehr empfehlenswert. 
Gerne übernehmen wir für Sie die Reisebuchung gleich mit. 
Oder verlängern Sie doch einfach ein paar Tage zum Erholen und Entspannen.
 Fragen Sie uns wir helfen Ihnen gerne weiter.




 

Unsere Tourguides


Immer lustige und kommunikative Gesellen mit dem Gefühlt für die Wünsche unserer Kunden. Kennen sich als Einheimische Guides natürlich perfekt aus und bringt Sie in die entlegensten Ecken in Kroatien. Nicht nur die Pisten kennen die Jungs Perfekt auch die Mechanik ist den Jungs gut bekannt. 
Seit 2002 führen wir geführte Touren in Kroatien durch und wissen worauf es ankommt um unsere Tourguides gut auszubilden und ihnen unsere Erfahrung weiter zu geben. Das die Jungs fahren können steht außer Frage und regelmäßige Lehrprogramme vom Kroatischen Fremdenverkehrsamt und Erste Hilfe  gehören dazu. 
Unsere Mechaniker sind ausgebildete Motorradmechaniker mit langjähriger Erfahrung die dafür sorgen das wir unseren Spaß im Gelände haben.

Flüge nach Kroatien


Es gibt mehrere Fluglinien die Zagreb und Zadar anfliegen.


www.croatiaairlines.com    ganzjährig


www.ryanair.com            saisonbedingt


www.germanwings.de       saisonbedingt

www.lufthansa.de        ganzjährig

Reiseversicherungen


Den Abschluss einer Reiseversicherungen, insbesondere einer Auslands-Krankenversicherung und einer Reiserücktrittskostenversicherung, wird ausdrücklich empfohlen!

 




Insolvenzversicherung für Reiseveranstalter


Wir sind Insolvenzabgesichert wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben.
Sie erhalten zusammen mit der Teilnahmebestätigung den entsprechenden Insolvenzsicherungsschein der R+V Versicherung.

Für Reiseveranstalter in Deutschland gilt seit 1994 (Kurzform):
Jeder Reiseveranstalter muss seine erhaltenen Kundengelder (=Anzahlungen, Restzahlungen, Kautionen) für den Fall der eigenen Insolvenz versichern. Als Nachweis für eine bestehende Versicherung muss dem Kunden noch vor Überweisung der ersten Zahlung ein Insolvenzsicherungsschein zugeschickt werden.

Gerade im Enduroreisebereich sind einige Anbieter vertreten, die sich leider nicht an die Gesetzgebung halten. Vor diesen unseriösen Anbietern können Sie sich schützen.

 

 

Nach Kroatien mit dem Auto und Hänger mit eigenen Motorrädern

 


Dokumente und Fahrzeugdokumente

Bitte beachten Sie das Ihr Personalauweis oder Reisepaß noch min. 6 Monate Gültig ist. Wir übernehmen keine Haftung oder Geldzurückgarantie falls Sie 
selbstverschuldet an der Kroatischen Grenze wegen ausgelaufenen Dokumenten zurückgeschickt werden.
Für die Einreise nach Kroatien braucht man den Führerschein, den Fahrzeugschein und die Grüne Versicherungskarte für das Fahrzeug. Ihr Motorrad auf dem Hänger oder Kombi muss angemeldet und Versichert sein und sie brauchen ebenfalls den Fahrzeugschein und die Grüne Versicherungskarte

 

Allgemeine Reiseinformationen:

 

Straßenverkehr


Alle deutschen Führerscheine (d.h. der alte graue, der rosafarbene und der im Scheckkartenformat ausgestellte) werden für touristische Aufenthalte anerkannt.

Auf den Autobahnen wird eine Mautgebühr erhoben.

Wenn ein im Ausland zugelassenes Fahrzeug in Kroatien in einen Unfall verwickelt ist, ist für die Ausreise mit dem beschädigten Fahrzeug eine Schadensfeststellung des Polizisten, der den Unfall aufgenommen hat, mitzuführen.

 

Geld / Kreditkarten


Deutsche Kreditkarten werden in den meisten Hotels, Restaurants, Tankstellen und in Geschäften akzeptiert. Bargeldabhebungen sind an den meisten Bankautomaten mit der deutschen EC-Maestro-Card oder der Kreditkarte möglich. Vielerorts wird in Euro berechnet, zu zahlen ist jedoch in der kroatischen Landeswährung Kuna. Bargeldumtausch ist in Banken (samstags und sonntags geschlossen) und in den zahlreichen Wechselstuben möglich. Der Umtauschkurs der Landeswährung Kuna schwankt zwischen 7,20 und 7,40 für 1 Euro.

 

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige


Reisepass oder Personalausweis
Für touristische Aufenthalte bis zu 90 Tagen pro Halbjahr besteht 
keine Visumspflicht.

 

Besondere Zollvorschriften


Im Reiseverkehr gibt es für Waren, die für den persönlichen Gebrauch bestimmt sind, Obergrenzen, innerhalb derer keine Zollabgaben fällig werden und die am Zoll nicht angemeldet werden müssen. Die genauen Mengen können bei dem kroatischen Zoll www.carina.hr abgerufen werden. Bargeld und Schecks können unbegrenzt ein- und ausgeführt werden, müssen aber ab einem Betrag von 10.000.- Euro (oder Gegenwert) angemeldet werden.

Der Wert der einzuführenden Waren darf pro Person 1000 Kuna nicht überschreiten.

Fahrzeuge, die im Ausland zugelassen sind sowie das persönliche Reisegepäck (dazu zählen z.B. auch Kameraausrüstung, Laptop, CD-Player) dürfen nur von dem Besitzer verwendet und nicht an Dritte ausgeliehen werden. Zuwiderhandlungen werden als Zollvergehen angesehen und mit hohen Zollstrafen belegt.

 

Bitte beachten Sie auch die Einfuhrbestimmungen im Heimatland.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Inhalte & Bilder sind urheberrechtlich geschützt! Copyrights by D.Sedic, 2011 - 2017 © Adventure Tours Croatia